Johannes Oerding - Konturen

Sperrfrist: Ende Oktober

Johannes Oerdings sechstes Studio-Album "Konturen" ist ein Fest aus Pop, Elektro, satten Streichern, reduziertem Beat, NDW-Übermut und orchestralem Filmmusik-Pathos. Mit scharfkantigen Texten und Themen, die man so von ihm noch nicht gehört hat, schleift diese selbstbewusste Platte gewaltig am Profil eines Musikers, der noch jede Menge Asse im Ärmel hat.

Dabei ist das Blatt des 37-Jährigen schon jetzt überzeugend: Seine Alben melden Goldstatus in D  – die beiden letzten sogar Platin – der Titeltrack von „Kreise“ ist die bereits zweite vergoldete Single und seine Auftritte in der neuesten Edition des VOX-Quotengaranten „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ kann man ganz bescheiden einen vollen Erfolg nennen. Gleichzeitig spielt er nach wie vor mindestens 80 Shows im Jahr und folgt regelmäßig Live-Einladungen von Lindenberg und anderen etablierten Kollegen.

Das Geheimnis?-  Bei aller Experimentierfreude auf Konturen hat sich der Mensch Oerding kein Stück verändert: „Die Anfragen, die nach ‚Sing meinen Song’ kamen, habe ich fast alle abgesagt. Ich will wieder zur Basis und zwei, zweieinhalb Jahre auf Tour gehen, das ist mir wichtiger.“ 

"Konturen" erscheint am 08.11.19.


Video An Guten Tagen

Vorverkaufs-Link

https://johannesoerding.lnk.to/Konturen


Zum Presse-Login